Die Haut am Markt Forstør

Die Haut am Markt (e-bog, epub)

Af: Will Berthold

Forlag: Lindhardt og Ringhof
Format: epub
Sprog: Dansk
Sideantal: 219
Dato for udgivelse: 2017-08-14
Udgiver: SAGA Egmont
ISBN-13: 9788711727065
Produkt type: e-bog
Filstørrelse: 681 KB
Filversion: 3.0
Kopibeskyttelse: DigitalVandmaerkning
Bogtype: Ebog
Filtype: epub
Format: Reflowable

Inden for 10 minutter på e-mail

60,70 kr

Når du handler på WilliamDam.dk, betaler du den pris du ser.

  • Ingen gebyrer
  • Ingen abonnementer
  • Ingen bindingsperioder

Beskrivelse

Marcelle ist die Frau seiner Träume! Paul Kerbach spürt es schon bei der ersten Begegnung, doch leider ist der Anlass dieser Begegnung alles andere als schön: Kerbach hat den Auftrag, Marcella umzubringen. Durch ein tragisches Missverständnis wird ihre Liebe zerstört und Marcelle verschwindet spurlos. Ein Verbrechen? Kerbach weiß, wer für dieses Unglück verantwortlich ist, und er sinnt nach Rache. Vor Gericht sagt er als Kronzeuge gegen seinen Auftraggeber René Debring aus und gesteht auch, als sein Komplize gehandelt zu haben. Damit hat er sein eigenes Todesurteil besiegelt. Es bleiben ihm zwölf Stunden, sein Schicksal abzuwenden, zwölf Stunden bis zu seiner Hinrichtung durch die Guillotine. Zeit, sich Gedanken zu machen über sein Leben, seine tote Frau, seine Geliebte. Und zu erkennen, dass er nur eine Wahl hat …
Will Berthold (1924–2000) war einer der kommerziell erfolgreichsten deutschen Schriftsteller und Sachbuchautoren der Nachkriegszeit. Seine über 50 Romane und Sachbücher wurden in 14 Sprachen übersetzt und erreichten eine Gesamtauflage von über 20 Millionen. Berthold wuchs in Bamberg auf und wurde mit 18 Jahren Soldat. 1945 kam er vorübergehend in Kriegsgefangenschaft. Von 1945 bis 1951 war er Volontär und Redakteur der "Süddeutschen Zeitung", u. a. berichtete er über die Nürnberger Prozesse. Nachdem er einige Fortsetzungsromane in Zeitschriften veröffentlicht hatte, wurde er freier Schriftsteller und schrieb sogenannte "Tatsachenromane" und populärwissenschaftliche Sachbücher. Bevorzugt behandelte er in seinen Werken die Zeit des Nationalsozialismus und den Zweiten Weltkrieg sowie Themen aus den Bereichen Kriminalität und Spionage.

Anmeldelser fra kunder

Skriv en anmeldelse

Die Haut am Markt

Die Haut am Markt