Der Feind im Spiegel Forstør

Der Feind im Spiegel (lydbog, download, zip_mp3)

Af: Leif Davidsen Leif Davidsen

Forlag: Lindhardt og Ringhof
Format: zip_mp3
Sprog: Tysk
Dato for udgivelse: 2014-08-15
Udgiver: SAGA Egmont
Oversætter: Peter Urban-Halle
Oplæser: Samy Andersen
ISBN-13: 9788711324103
Produkt type: lydbog, download
Filstørrelse: 476483 KB
Kopibeskyttelse: DigitalVandmaerkning
Bogtype: Lydbog
Filtype: zip_mp3

Inden for 10 minutter på e-mail

87,95 kr

Når du handler på WilliamDam.dk, betaler du den pris du ser.

  • Ingen gebyrer
  • Ingen abonnementer
  • Ingen bindingsperioder

Beskrivelse

Der Guerilla-Kämpfer Vuk, ein bosnischer Serbe, hat unter dem Namen John Ericsson in Amerika eine neue Heimat gefunden. Doch unmittelbar nach dem 11. September 2001 fliegt seine falsche Identität auf. Da ihm wichtige al-Qaida-Mitglieder bekannt sind, wird er von der CIA angeheuert.
Auch in Kopenhagen wird mit Hochdruck nach Terroristen gefahndet. Per Toftlund - Vuks früherer Gegenspieler - steht einer zu diesem Zweck gebildeten Task-Force vor, der auch die schöne Palästinenserin Aischa angehört. Ohne zunächst voneinander zu wissen, bewegen sich Vuk, der frühere Auftragskiller, und Per Toftlund, der Polizist, bei der Jagd nach einem gefährlichen Dschihad-Kämpfer aufeinander zu.
Leif Davidsens bisher bester Roman: ein überzeugender kosmopolitischer Thriller.
"Das Leben ist, mit den Worten Graham Greenes, ein Thriller, und zwar in einem weit größeren Aumaß, als man gemeinhin glaubt." - Leif Davidsen
REZENSIONEN
"Leif Davidsens neuer Thriller ist fast bis ans Hellsichtige grenzend aktuell ... Es gelingt dem Autor, zentrale Themen der Zeit wie in einem Hohlspiegel einzufangen ... Man liest den Roman mit klopfendem Herzen." - Ekstrabladet
"Als Leser ist man in den besten Händen bei Leif Davidsen ... Man unterhält sich und wird dabei klüger." - Berlingske Tidende
"Der dänische Bestsellerautor Leif Davidsen ist eine absolute Entdeckung." - Brigitte
"Was Sjöwall/Wahlöö und Henning Mankell innerhalb der schwedischen Literatur und international bedeuten, das darf man für Dänemark Leif Davidsen zuschreiben." - Lutz Volke in der Berliner Morgenpost
DER AUTOR
Leif Davidsen ist wie Jussi Adler-Olsen der "grand old man" der dänischen Krimiszene. Leif Davidsen ist 1950 in Otterup geboren, lebt heute als freier Schriftsteller in Kopenhagen. Zuvor arbeitete er als Journalist, u. a. als Korrespondent in Spanien und Moskau, und als Nachrichten-Redakteur fürs Fernsehen. Für seine literarische Arbeit erhielt er zahlreiche Preise, wie Goldener Lorbeer des dänischen Buchhandels, Palle-Rosenkranz-Preis und den skandinavischen Krimipreis Der Glasschlüssel.
Auf Deutsch erschienen die Romane Der Augenblick der Wahrheit, Der Fluch der bösen Tat, Die guten Schwestern, Der Feind im Spiegel, Der Russe aus Nizza, Die Wahrheit stirbt zuletzt

Anmeldelser fra kunder

Skriv en anmeldelse

Der Feind im Spiegel

Der Feind im Spiegel